Startseite


Es ist nicht Zauberei...

2014 und 2015 habe ich die beiden Bücher "Geschichte(n) der Medizin" herausgegeben, die ich Ihnen an dieser Stelle empfehlen will:

Geschichte(n) der Medizin, BAND 1
Seit Menschengedenken schreibt die Medizin ihre eigene(n) Geschichte(n). Bis heute faszinieren Berichte über Krankheiten oder Todesfolgen vergangener Zivilisationen, Herrscher und Persönlichkeiten.

In diesem Band sind ausgewählte medizin historische Beiträge aus dem Ärzteblatt Baden-Württemberg kompakt versammelt. So werden Vitae aus der Zeit zwischen dem zweiten Jahrhundert vor Christus und heute exemplarisch und kurzweilig vorgestellt. Doch nicht nur die Krankheitsverläufe prominenter Protagonisten faszinieren. Bemerkenswert sind auch die Veränderungen von Moral-Vorstellungen innerhalb der Geschichte(n).

Pressestimmen zu Band 1
„Höchst lesenswert und gut fundiert“
Berliner Ärzte

„Vermittelt auf unangestrengte Weise, was aus der Mode gekommen zu sein scheint: Bildung“
ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention

„Interessant und kurzweilig“
Deutsches Ärzteblatt

Link zum Buch bei Amazon

Geschichte(n) der Medizin, BAND 2

Renommierte Autoren erzählen lebendige und mitreißende Geschichte(n) der Medizin über Krankheiten, Ärzte und Forscher.

Wie kam es zur Entdeckung des Blutkreislaufes, wo man doch lange Zeit glaubte, die Leber produziere täglich Tausende von Litern Blut? Warum sind Hirnschrittmacher erst viel später als Herzschritt macher auf der medizinischen Bühne erschienen, wo doch das Gehirn schon in der Antike trepaniert und erforscht wurde? – Die Antworten auf diese und andere Fragen werden nicht nur wissenschaftlich exakt, sondern auch überaus unterhaltsam gegeben.

Beachtlich, dass Friedrich II. von Preußen auch begnadeter Hobby-Arzt war. Bemerkenswert, wie eine Frau zu einer Zeit zielstrebig Ärztin wurde, als nur Männer Medizin studieren durften. Bewegend die Erlebnisse eines Arztes an der Front. Faszinierend, wie ein „Wunderdoktor“ reihenweise Frauen in Ohnmacht versetzte, um sie zu heilen; er wurde damit zum Mitbegründer der Psychotherapie.

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer.

Link zum Buch bei Amazon


Guten Tag!

Es freut mich, dass Sie meine Website besuchen. Mein Name ist Dr. Oliver Erens, und ich bin der Mann hinter Zauberbuch.de. Ich habe über 40 Jahre Erfahrung als Zauberkünstler und möchte Ihnen mit Rat und Tat bei Ihrem Einkauf zur Seite stehen.

Alle Bücher im Bereich "Fortgeschrittene" stammen aus meinem Zauberbuch-Verlag; es handelt sich um aufwändig produzierte Fachbücher, die inhaltlich und verarbeitungstechnisch höchsten Ansprüchen genügen. Ergänzt werden diese Angebote durch Bücher meines Partners Amazon, die Sie in den Rubriken "Anfänger" und "Kinder" finden.

Nicht von ungefähr wurde ich vom "Magischen Zirkel von Deutschland" für meine Publikationen mit dem Titel "Schriftsteller des Jahres" ausgezeichnet.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen auf meiner Website!

ImpressumAGBDatenschutzVerbraucherhinweiseHilfeGlossar